Oberliga-Herren: SVB benötigt ein Wunder

Bielefeld (WB/fbr). Jetzt kann nur noch ein Wunder die Basketballer der SV Brackwede vor dem Abstieg retten. Alle verbleibenden drei Partien müssen noch gewonnen werden, um eventuell noch die Oberliga zu halten. Das »Kellerduell« beim Gütersloher TV verlor die SVB mit 59:74. Es begann nicht gut. Jan Landgraf musste nach fünf Minuten wegen einer Knöchelverletzung das Parkett verlassen. Die Personaldecke schrumpfte für Trainer Ilijas Masnic auf sieben Akteure. Über 4:15 (6.), 14:26 (10.) gingen die Brackweder mit einem 30:46 in die Pause. »Im zweiten Abschnitt war es ein Match auf Augenhöhe, doch mehr war nicht möglich«.
SV Brackwede: Willinghofer (0), Fillies (4), R. Charles (16), Pommeranz (15/1), Mühlbach (13), Struck (4), Wolf (2), Landgraf (5/1).
Viertel: 26:14,20:16, 11:12,17:17.

Quelle: Westfalen Blatt vom 22.03.2011

Kommentieren

*