Oberliga-Damen: 25 Minuten auf Augenhöhe

Bielefeld (WB/jm). Die Oberliga-Basketballerinnen der SV Brackwede haben ihr Meisterschaftsspiel bei Citybasket Recklinghausen II mit 39:69 (14:14, 10:17, 7:19, 8:19) verloren. Bis zur Halbzeit (24:31) konnte das Schlusslicht mithalten; mehr noch, wie Coach Osman Erhan meinte. »Bis zur 25. Minute waren wir auf Augenhöhe.« Erst ein 0:11-Lauf und zwei folgende 2:9-Läufe ließen den Kontakt abreißen. »Da waren wir unkonzentriert«, so Erhan, der bestrebt ist, die guten Phasen seines Teams auszubauen und die »Ausfallzeiten« zu minimieren. »Grundsätzlich sind wir in der Lage, phasenweise mitzuhalten. Wir wollen noch einige ärgern«.
SV Brackwede: Cevik (6), Budde (0), Figge (1), Beermann (19/4 Dreier), Riediger (2), Heiss (9), Knufinke (0), Borch (2).

Quelle: Westfalen Blatt vom 18.01.2011

Kommentieren

*