Saisonauftakt 12/13: 1. Herren gewinnen zu Hause deutlich gegen Bad Driburg

In der Landesliga 8 konnte die 1. Herrenmannschaft das erste Spiel gegen das Team aus Bad Driburg deutlich mit 85 : 52 Punkten gewinnen. Angesichts der aus den bekannten Gründen ausgefallenen Saisonvorbereitung gelang in der Rosenhöhe 3 ein in dieser Höhe nicht zu erwartender Sieg. Die SVB konnte alle Viertel für sich entscheiden, nach einem Halbzeitstand von 35 : 26 Punkten gelang es zum Ende des 3. Viertels, diesen Vorsprung auf vorentscheidende 63 : 41 Punkte auszubauen. Insbesondere die starke kämpferische Einstellung aller Spieler in der Abwehr war letztendlich für den deutlichen Sieg verantwortlich, im Angriff konnten immerhin 5 Spieler zweistellig punkten. Bei in Zukunft hoffentlich regelmäßigem Training sollte die Trefferquote aus der Distanz noch zu verbessern sein, das zweite der drei vor den Herbstferien ausgetragenen Spiele findet am nächsten Wochenende in Lemgo statt.
Brackwede spielte mit Fillies (21), Willinghöfer (18/2), R. Charles (13), Strruck (11), Landgraf (11), Karakaya (6), Schell (3), Maßmann (2), Kempin.

Kommentieren

*