Oberliga-Herren: Brackwede setzt sich in Paderborn durch

Bielefeld (WB/jm).
Paderborn Baskets III – SV Brackwede 68:85 (14:18/18:18/19:30/17:19). Ohne Rondas, Marc Charles und Haag angetreten, beschlich Coach Ilijas Masnic zunächst ein ungutes Gefühl. Doch Robin Charles, der unter dem Korb ausgezeichnet arbeitete, und seine Kollegen hielten den Gegner von Beginn an auf Distanz und stellten im dritten Viertel, das mit 30:19 gewonnen wurde, die Vorentscheidung her.
SVB-Punkte: Weiß (7), Zimmer (4), R. Charles (28), Zemhoute (14/1), Pommeranz (10), Schweighofer (3), Lemkühler (3/1), Mühlbach (13), Landgraf (3/1), Struck (0), Wolf (0).

Quelle: Westfalen Blatt vom 26.04.2010

Kommentieren

*