Erstes Heimspiel der Saison

SV Brackwede 1 (82) :  Gütersloh TV (43) Die 1. Herren trat am Samstag (20.09) zu ihrem ersten Heimspiel in der Saison 2014/15 an. Ausgerechnet das erste Heimspiel fand nicht in der Sporthalle am Stadion Brackwede statt, sondern in der Halle 3 der Berufsschule Rosenhöhe. Bei Spielern und Trainer Marc Charles traf dies nur bedingt auf Begeisterung. Mit dem hohen Auswärtssieg in Lemgo am letzten Wochenende (74:42) im Rücken, wollte man sich aber nicht von äußeren Faktoren ablenken lassen und fokussierte sich von Beginn an auf die spielerische Leistung. Die zu 7. angereisten Gütersloher hatten von Anfang an Probleme mit der konsequent gespielten Zone. Bereits nach dem 1. Viertel lagen die Brackweder mit über 10 Punkten vorn. Dieser Vorsprung wurde von Viertel zu Viertel ausgebaut, so dass am Ende ein Plus von 39 Punkten auf der Anzeigetafel stand. Insgesamt ein verdienter und ungefährdeter Sieg durch eine geschlossene Manschaftsleistung, der die 1. Herren des SVB zum Tabellenführer der Landesliga macht. Wir alle wünschen uns noch viele solcher Spiele zu sehen.