Oberliga-Damen: SVB weiter erfolgreich

Bielefeld (WB/fbr). Die Basketball-Damen der SV Brackwede bleiben in der Erfolgsspur. Durch das 73:60 (42:35) beim Tabellendritten RC Borken-Hoxfeld feierten sie im sechsten Spiel des neuen Jahres den fünften Sieg und schoben sich auf den fünften Rang der Oberliga vor. »Wir haben den Schwung der letzten erfolgreichen Partien mitgenommen und verdient gewonnen«, meinte Interimscoach Osman Erhan, der die auf Klassenfahrt befindliche Trainerin Petra Sewöster vertrat. Vom ersten Hochball an übernahmen die Gäste die Initiative, wirkten entschlossener in den Zweikämpfen und hatten mehr Druck hinter ihren Offensivbemühungen. Grundsolide auch die Leistung in der Defense.
SV Brackwede: Budde (4) Charles (14), Kornfeld (4), Neumann (8), Nolden (20), Jenkner (5), Blank (5), Stiller (6), Beermann (5), Epp (2).
Viertel: 17:20,18:22,9:16,9:15.

Quelle: Westfalen Blatt vom 01.03.2010

Korrektur des Scorings:

Budde (2) Charles (5), Kornfeld (0), Neumann (2), Nolden (16), Jenkner (1), Blank (11), Stiller (17), Beermann (15), Epp (4)
Viertel: 10:13, 16:17, 18:14, 16:29

Quelle: Spielberichtsbogen und Mathekenntnisse von Alex vom 26.02.2010

 

2 Kommentare zu “Oberliga-Damen: SVB weiter erfolgreich”

  1. O weia, da hat der gute Franz Braun aber gut gewürfelt: Budde (2) Charles (5), Kornfeld (0), Neumann (2), Nolden (16), Jenkner (1), Blank (11), Stiller (17), Beermann (15), Epp (4) wären die richtigen Zahlen gewesen…

  2. Schade…..mein anderes Scoring fand ich aber besser ;-))) , auch wenn ich mich schon etwas gewundert hatte…

Kommentieren

*