Herren 1: Knappe Niederlage im Heimspiel gegen Paderborn

Der Start ins neue Jahr verlief für das erste Seniorenteam der SVB nicht wie gewünscht, mit 91 : 95 Punkten nahm das routinierte Team von Grün-Weiß Paderborn die Punkte mit. Entscheidend für die knappe Niederlage der SVB war sicherlich einerseits die unglaublich gute Trefferquote der Gäste, die u. a. sieben Dreipunktwürfe trafen und zudem mit 23 : 16 Punkten im ersten Viertel den besseren Start erwischten. Weiterhin waren die Paderborner insbesondere in der ersten Halbzeit ungemein erfolgreich im Offensivrebound. Paderborn führte fast während der gesamten Spielzeit, nur in der 34. Minute gelang der SVB einmalig der Ausgleich mit 79 : 79 Punkten.
Ein guter „Einstand“ gelang Alexander Both, der ab sofort dauerhaft die erste Mannschaft verstärken wird.
Brackwede spielte mit Fillies (30), M. Charles (25), Both (14), Willinghöfer (8), Karakaya (6), R. Charles (6), Maßmann (2) und Kempin.

Kommentieren

*